Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag
08:00 Uhr - 13:00 Uhr

Der E-Check

Der E-Check

Sicherheit und Energieeffizienz vom Elektromeister.

Wissenswertes

Wissenswertes

Hier finden Sie interessante Artikel und Neuigkeiten

LED-Feuchtraumleuchte 161/162

Für jeden Einsatzbereich die optimale Lösung – Sie haben die Wahl!

Mit der neuen Leuchtengeneration 161/162 LED hat die Firma SCHUCH ihr Angebot an Feuchtraumwannenleuchten mit LED-Technologie erheblich erweitert. Je nach Wunsch bzw. Erfordernis können die Kunden jetzt wählen zwischen energieverbrauchsoptimierten Typen als 1:1-Ersatz für konventionelle Leuchtstofflampenausführungen und Typen mit hohem Lichtstrom, die besonders für Neuanlagen geeignet sind.

Darüber hinaus sind Ausführungen für Umgebungstemperaturen von +50 °C bis –40 °C und für den Einsatz in geschützten und ungeschützten Außenbereichen lieferbar. Mit Lichtströmen bis 15.370 lm und Lichtausbeuten bis 130 lm/W sind die Leuchten höchst effizient, bringen bis zu 60 % Energieersparnis und können Leuchtstofflampenausführungen bis 4 x 58 W bzw. Hochdrucklampenausführungen bis HIT 250 gleichwertig ersetzen.

Die hohe Qualität der Leuchten zeigt sich unter anderem darin, dass sie mit dem "D"-Zeichen gekennzeichnet sind, einen Farbwiedergabeindex von Ra > 80 aufweisen und eine Lebensdauer > 50.000 Stunden (L70B10) bei jeweils maximal zulässiger Umgebungstemperatur haben. Für den Betrieb bei Normaltemperaturen haben die Leuchten damit erhebliche Sicherheitsreserven.

Alle LED-Ausführungen vermitteln zudem durch die satinierte Leuchtenwanne eine angenehme Lichtwahrnehmung bei gleichzeitig homogener Ausleuchtung und sehr guter Blendungsbegrenzung. Es sind keine  einzelnen Lichtpunkte sichtbar, wodurch die LED-Leuchte von einer Leuchtstofflampenversion optisch nicht zu unterscheiden ist. EVG und LED-Module sind vor Ort wechselbar und durch die Verwendung standardisierter Komponenten zukunftssicher.